Zum Inhalt springen

Verhaltenscode

Standesregeln

Als Mitglied des Verbands Schweizerischer Vermögensverwalter VSV und als der entsprechenden Selbstregulierungsorganisation SRO unterstellt verpflichten wir uns, eine unabhängige Vermögensverwaltung in einem ethisch korrekten und professionellen Sinn zu betreiben. Damit leisten wir einen wirkungsvollen Beitrag zum Schutz der Anlegerinnen und Anleger und zum guten Ansehen des Berufsstandes der schweizerischen unabhängigen Vermögensverwalter im In- und Ausland. Damit tragen wir aber auch wesentlich zur Bekämpfung der Geldwäscherei bei.

Der VSV überwacht neben der Einhaltung der Bestimmungen des Geldwäschereigesetzes auch die Bestimmungen über eine seriöse und professionelle Ausübung der unabhängigen Vermögensverwaltung. Die berufsethischen Bestimmungen in den Standesregeln des VSV wurden vom Bundesgericht als Berufsstandards anerkannt und machen die VSV-Mitgliedschaft zu einem Qualitätssiegel.

VSV Standesregeln